airBaltic erweitert mit Trustly sein Spektrum der Bezahlverfahren

31 Jan - 2018

airBaltic erweitert mit Trustly sein Spektrum der Bezahlverfahren

Durch die Vereinbarung erhalten die Kunden von airBaltic nun die Möglichkeit, online gekaufte Tickets und Leistungen direkt über ihr Bankkonto zu bezahlen. Zum Einsatz kommen dabei sichere digitale Verfahren zur Authentizitätsprüfung, die von den Kundenbanken unterstützt und durch den Bezahlservice von Trustly erleichtert werden.

Das grenzüberschreitende Online-Bezahlverfahren von Trustly steht Kunden von airBaltic ab sofort in Großbritannien, Schweden, Deutschland, Estland und Polen zur Verfügung. Im Laufe des ersten Halbjahres 2018 wird das neue Bezahlsystem von airBaltic in sechs weiteren Märkten eingeführt. airBaltic überantwortet ihr Angebot für Online-Banküberweisungen an Trustly als einzigem Partner und kann sich so auf die Gewinnung neuer Kunden in neuen Märkten konzentrieren und gleichzeitig den Abwicklungsprozess und die Erstellung von Überleitungsrechnungen zentralisieren.

Der Service von Trustly bietet den Kunden ein sicheres und unkompliziertes Verfahren für Online-Bezahlungen und verringert damit die Wahrscheinlichkeit, dass begonnene Kaufvorgänge abgebrochen werden. Für den Online-Händler reduzieren sich die Transaktions- und Betriebskosten sowie das Betrugsrisiko, außerdem entfällt die Notwendigkeit zur Einbindung mehrerer zwischengeschalteter Stellen bei der Zahlungsabwicklung.

Jouni Oksanen, SVP E-Commerce, Sales and Marketing bei airBaltic, erklärte: „Das Angebot verschiedener Bezahlmethoden ist nicht nur ein kritischer Faktor für den Abbau von Kaufbarrieren und die Steigerung des Umsatzes von airBaltic, sondern auch unverzichtbar für die Optimierung unseres Service gegenüber den Kunden, weil diese nun die für sie einfachste und bequemste Zahlungsweise wählen können. Die künftige Betreuung von Kunden, die Flüge buchen wollen, und die Vereinfachung der Abläufe stehen für airBaltic in allen digitalen Kanälen im Vordergrund.“

Mike Parkinson, Director of Travel bei Trustly: „Wir freuen uns sehr darüber, als Partner von airBaltic ein direktes und lokalisiertes Bezahlsystem sowohl in den Heimatmärkten der Fluggesellschaft als auch in den Märkten liefern zu können, die sich airBaltic gerade erschließt. Nachdem die überwiegende Mehrheit der Verbraucher ihre Flüge heute online sucht und bucht, müssen Reiseportale und Online-Händler zwingend eine klare Preisstruktur sowie sichere Zahlungsmethoden schaffen, die auf die Präferenzen ihrer Kunden zugeschnitten sind. Andernfalls wandern ihnen diese Kunden ab.“

Über Trustly:

Die 2008 gegründete Trustly Group AB ist ein schwedisches FinTech-Unternehmen, das Online-Zahlungen schnell, einfach und sicher macht. Das Unternehmen bietet ein grenzüberschreitendes Online-Bezahlverfahren in 29 europäischen Ländern mit über 3300 Banken an und verbindet damit Unternehmen und Konsumenten im E-Commerce-, Reise-, Spiele- und Finanzdienstleistungssektor. Laut der von der Financial Times 2017 erstellten FT1000-Liste zählt Trustly zu den wachstumsstärksten europäischen Unternehmen.

Trustly beschäftigt 180 Mitarbeiter und hat den Hauptsitz in Stockholm sowie Niederlassungen in Spanien, Malta, Deutschland und Großbritannien. Das Unternehmen ist ein von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde lizensiertes Zahlungsinstitut und wird von ihr beaufsichtigt. Weitere Informationen unter www.trustly.com

Über airBaltic:

airBaltic (AIR BALTIC CORPORATION) ist die pünktlichste Fluggesellschaft der Welt und bedient vom Baltikum aus 60 Destinationen in Europa, im Nahen Osten und in den GUS-Staaten. airBaltic ist eine Aktiengesellschaft und wurde 1995 gegründet. Hauptaktionär ist der lettische Staat mit 80,05 %, Lars Thuesen hält über seine Gesellschaft Aircraft Leasing 1 SIA etwa 20 % der Anteile. Die airBaltic-Flotte besteht aus 30 Flugzeugen – 7 Maschinen vom Typ Bombardier CS300, 11 Boeing 737 und 12 Bombardier Q400Next Gen. airBaltic hat für ihre hervorragende Qualität, ihr innovatives Serviceangebot und die erfolgreiche Neuaufstellung ihres Geschäfts zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten. Im Jahr 2012 zählte Airlinetrends airBaltic aufgrund ihrer Innovationskraft zu den zehn besten Fluggesellschaften der Welt. 2014 und 2015 erzielte airBaltic in zwei aufeinanderfolgenden Jahren die höchste Pünktlichkeitsquote weltweit.

Pressekontakt

Kristin Andersson, Head of Communications at Trustly

Kristin Andersson

Head of Communications at Trustly


+46705857818